Professional Leadership – Wie Sie Ihre Professur zukunftsorientiert und effektiv ausrichten

Ein zweiteiliger digitaler Workshop für Juniorprofessor*innen und Professor*innen


Teil 1: 21. März 2024, 09:00-12:30 Uhr, Videokonferenz
Teil 2:
18. April 2024, 09:00-12:30 Uhr, Videokonferenz



Als Professor*in sind Sie mit einer Vielzahl von Aufgaben betraut und übernehmen unterschiedliche Rollen. Das Spektrum der Anforderungen – von der Drittmitteleinwerbung bis zur Lehre – ist umfassend. Um diese vielfältigen Aufgaben zu bewältigen und gleichzeitig Freiräume zu erhalten oder zu schaffen, ist die effektive Steuerung und Organisation der eigenen Arbeitsgruppe von zentraler Bedeutung.

Das zweiteilige Online-Kompaktseminar zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie effiziente Arbeitsstrukturen schaffen und bewährte Führungsinstrumente einsetzen können, um Ihren Führungsalltag im akademischen Umfeld erfolgreich und ressourcenschonend zu gestalten. Im Rahmen verschiedener Austauschformate haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragestellungen zum Thema „Führen in der Wissenschaft“ zu bearbeiten.

Zwischen den beiden Workshoptagen erhalten Sie Impulse sowie eine digitale Arbeitsfläche, um Inhalte synergetisch für den 2. Teil des Workshops vorzubereiten.

Inhalt in Kürze:

Teil 1: Den Rahmen effektiv gestalten – Organisation und Strukturierung

  • Gestaltung und Führung der eigenen Forschungseinheit

  • Vision/Orientierung

  • Aufbauorganisation (Rollen/Prozesse)

  • Gestaltung von Regelbesprechungen

  • Normen und Werte des Lehrstuhls

2. Teil: Wirksam kommunizieren und intervenieren – Kommunikation und Erwartungsmanagement

  • Zuständigkeiten, Erwartungen und Interessen inner- und außerhalb des Teams

  • Das Führen „richtungsgebender“ Gespräche

  • Ziele, Feedback und Delegation: Motivieren statt belehren

  • Ansprechen von Konfliktthemen