Small talk and networking in academic settings – Englisch im Berufsalltag

Ein zweiteiliger Workshop für wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Wissenschaftsmanager*innen



Teil 1: 28. Februar 2024, 09:00-13:00 Uhr, Videokonferenz
Teil 2:
06. März 2024, 09:00-13:00 Uhr, Videokonferenz



Internationale Kooperationen, Mitarbeiter*innen, Veranstaltungen – es gibt verschiedene Kontexte im universitären Berufsalltag, die die eigenen Englischkenntnisse fordern. Um sich hier sicher zu fühlen, ermöglicht das praxisorientierte Kommunikationstraining, die Sprachkompetenz im Englischen auszubauen.

Inhalte:

  • grundlegende Konversationstechniken

  • Initiierung und Führung von Gesprächen

  • Impression Management (Überzeugen)

  • Elevator Pitch

  • Small Talk

  • angemessene Körpersprache

  • interkulturelle Besonderheiten

Dies ist eine digitale Veranstaltung, bei der beide Termine aufeinander aufbauen. Für eine Teilnahme werden Englischkenntnisse auf B2-Niveau benötigt.