Karate - Shotokan
Nur im Semester: WS 2006/7
Start: 01.10.2006 | Ende: 31.03.2007

Dieser Kurs ist beendet
Karate ist die jap. Bezeichnung der weltweit am bekanntesten ostasiatischen Kampkunst. Karate selbst bedeutet soviel wie „leere Hand“, wird aber auch je nach Schreibweise als „chinesische Hand“ übersetzt. Karate ist eine Kampfkunst, die vor etwa 2000 Jahren in China entstand.
Über die Insel Okinawa gelangte sie nach Japan, von wo aus sie in die ganze Welt weitergetragen wurde. Der Shotokan-Stil wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Meister Gishin Funakoshi und dessen Sohn begründet. Er ist heute einer der verbreitetesten Karate-Stile weltweit. Neben einer Verbesserung der Konditionellen Fähigkeiten (Kraft, Schnelligkeit, Ausdauern und Beweglichkeit) stehen vor allem die Perfektion von Tritt, Schlag und Blocktechniken im Vordergrund.Wir werden im Training Grundtechniken (Kihon), Formen (Kata), sowie einfache Partnerübungen (Kumite) üben. Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger, wie auch an Fortgeschrittene.
„Ein übergeordnetes Ziel des Karate ist nicht Sieg oder Niederlage, sondern die Vervollkommnung des Charakters.“ (Funakoshi Sensei).

Wann? Dienstags, 2000 - 2200 Uhr
Wo? Uni, H 013


Kursleiter: ! (a) KEIN KURSLEITER / LÖSCHEN
     
Beitrag: Studenten: 5 €
Mitarbeiter: 10 €
Gäste: 15 €

Kontakt


sekretariat@ahs-koblenz.de

+49 (0) 261 / 287 - 1786

Universitätsstr. 1, 56070 Koblenz

Mein Profil


© 2005 - 2021 AHS Koblenz