Kanupolo Schnuppertage (SS 2019)
Semester und Ferien: SS 2019 - WS 2019/20



Fun-Kanupolo für jeden: Anfänger und Fortgeschrittene

Am 30.04. besteht die Möglichkeit, als Neueinsteiger am Training teilzunehmen (Treffpunkt zum Kurs um 17:45 Uhr). Neben dem Schnuppertag ist nach individueller Absprache eine Teilnahme an dem Training möglich.

Dienstags 18.00 Uhr -20.00 Uhr

Spritzendes Wasser, wirbelnde Paddel, wendige Boote und ein fliegender Ball: Das ist Kanu-Polo, das Mannschaftsspiel des Kanu-Sports. Im Kanupolo haben fünf Spielende pro Team die Aufgabe in den Ballbesitz zu gelangen und den Ball mit der Hand in das gegnerische Tor zu schließen. Ziel des Spieles ist es, mehr Tore als das gegnerische Team zu werfen.

Kanupolo erfordert die Fähigkeit des Umgangs mit dem Ball wie Passen, Fangen, Annehmen und Mitnehmen eines Balles, selbständiges Vorlegen oder den Torschuss. Zudem sind die Grundtechniken des Kajakfahrens Geradeausfahren, Richtungsänderungen und Kanten Voraussetzung zur Ausübung der Mannschaftssportart. Die Kombination der Bootsbeherrschung und dem sicheren, schnellen Ballumgang ist physisch und koordinativ anspruchsvoll. Kanupolo ist ein schnelles Spiel, bei dem man dem Wasser sehr nah verbunden ist. Bei der Ausübung kann man im spielerischen Umgang die Boots- und Ballkoordination sehr gut erlernen.

Kanupolo stellt für das Wildwasserfahren ein ideales Training dar und trägt dazu bei die Sicherheit durch die bessere Bootsbeherrschung, Kraft und Ausdauer zu erhöhen. Mit ein wenig Technik, Teamwork und viel Köpfchen kann jeder und jede das Kanupolospiel auch als Kajakanfänger erlernen. Die Spielfreude steht bei uns im Vordergrund und wir sind eine Gruppe von Frauen und Männern mit sehr gemischten Leistungsniveau. Hierbei lernen die Anfänger von den Fortgeschrittenen und können sich viel abschauen. Da aber immer auch weniger Geübte dabei sind, werden die Teams immer gleichberechtigt zusammengestellt und ausgewogen gespielt. Ergänzt wird das Training mit Übungen zum Werfen, zur Kooperation mit den Mitspielern, zum Erzeugen von Vortrieb oder zu den unterschiedlichen Formen der Richtungsänderung.

Was benötige ich für die Kurse?

  1. Bekleidung: kurze oder lange Sporthose; T-Shirt oder Sweat-Shirt mit möglichst eng anliegenden Ärmeln (weite Ärmel hängen im Wasser), Wind- bzw. Regenjacke, leichte Sportschuhe, Socken. Für den Fall einer Kenterung muss Ersatzkleidung mitgebracht werden.
  2. Handtuch (Umkleiden und Duschen im Bootshaus vorhanden)
  3. Brillenträger eine Brillensicherung / Brillenband

 

 

Sicherheitshinweis: Kajaksport ist Wassersport. Entsprechende Schwimmkenntnisse werden vorausgesetzt.

 



Wann? Dienstags, 1800 - 2000 Uhr
Wo? Post SV, Simrockstr. 11, KO-Oberwerth


Kursleiter:
Andreas Mandt
[...] +49 175 4123955
[...] kajakkurs@post-sv-koblenz.de
     
Gebühr: Studenten: 10 €        Mitarbeiter: 15 €        Gäste: 15 €
Teilnehmer: max. 10