Brazilian Jiu Jitsu (SS 2019)
Nur im Semester: SS 2019



Brazilian Jiu Jitsu (kurz BJJ) ist eine Kampfkunst aus Brasilien. Sie wurde vor Jahrzehnten von der Familie Gracie entwickelt und zählt heute zu einer der effektivsten Kampfkünsten der Welt. BJJ-Kämpfer gelten als absolute Bodenkampfspezialisten und haben eine sehr große Technikvielfalt in diesem Bereich. Ein Hauptanliegen bei der Entwicklung dieser Kampfkunst war es, ein Selbstverteidigungssystem zu entwickeln, welches ermöglicht auch gegen physisch stärkere Gegner bestehen zu können.
Auch für Kämpfer der MMA ist BJJ ein essentieller Bestandteil des Trainings.

Für das Training wird ein Kimono, wie etwa für Judo, benötigt. Wer keinen Kimono besitzt sollte sich an den Trainer wenden.

 

Das Training findet statt in der Arte Capoeira-/BJJ-Akademie in der Schlossstraße 31 in Koblenz



Wann? Mittwochs, 1800 - 1930 Uhr
Wo? Arte Capoeira BJJ Akademie (Teil a)


Kursleiter:
Welton Sergio Ferreira
Arte Capoeira, Mestre Pará
[...] 01748442200
[...] capoeira-nrw@gmx.de
     
Gebühr: Studenten: 15 €        Mitarbeiter: 25 €        Gäste: 35 €