Wählen Sie hier über die Schnellauswahl aus unserem aktuellen AHS-Kursprogramm:
Halloween-Lauf 2013 31.10.2013

Fotos vom Halloween-Event am 31.10.2013 finden Sie hier: [ Halloween-Event-Impressionen ]






Es war mächtig was los, auf dem Höllengelände der Uni Koblenz-Landau, Campus Koblenz. Hexen, Zombies, Geister und Monster versetztenAktive und Zuschauer in Angst und Schrecken versetzen. Und das alles beim Halloween-Lauf 2013, den der AHS gemeinsam mit dem Lauftreff Untermosel und Meddy’s Run For Fun e.V. erstmalig auf dem Campus in Koblenz-Metternich der Universität Koblenz-Landau organisiert hat.



Video über das "Erschrecker- Casting" am 16.10.201317.10.2013

Am 16. Oktober fand das Casting für unsere "Live-Erschrecker" des Halloween-Laufes im AHS- Büro statt. Überrascht und zugleich begeistert von den brillanten Vorstellungen der vielen Casting- Teilnehmer, hatte die "Casting- Jury" den ganzen Nachmittag über jede Menge Spaß und ab und zu auch erhöhten Pulsschlag vor lauter Angst! Hier ein Videobericht über unser Casting von der Rhein-Zeitung: [ Link zum Live-Erschrecker-Casting ]




Bei den verschiedenen Laufarten erwarteten die Aktiven eine attraktive Laufstrecke mit gruseligen Überraschungen:

 

Spooky-Run (Kostümlauf) – 3,3 km
Bei diesem Lauf stand der Spaß am Laufen und an Halloween im Vordergrund. Die Teilnahme war nur mit Verkleidung möglich. Die drei besten Kostüme wurden prämiert!
 
Mystik-Run (Jogginglauf) – 6,7 km
Die Wertung erfolgte nach Frauen und Männer getrennt (keine Altersklassenwertung). Die ersten drei Frauen und Männer erhielten Sachpreise und Urkunden. Die schnellste Läuferin und der schnellste Läufer erhielten einen Sonderpreis.
 
Mystik-Walk und Mystik-Nordic-Walk – 6,7 km
Jeweils die ersten drei Frauen und Männer erhielten Sachpreise und Urkunden. Die schnellste Nordic-/Walkerin und der schnellste Nordic-/Walker erhielten einen Sonderpreis. 
 
Dark-Moon-Run (Hauptlauf) – 10 km
Der Hauptlauf ging über eine Strecke von 10 km (3 Runden).Die Wertung
erfolgte nach Männern und Frauen getrennt. Die drei schnellsten Frauen und
Männer erhielten Geldpreise (1. Platz 150,- EUR, 2. Platz 100,- EUR, 3. Platz
50,- EUR). Für die ersten drei jeder Altersklasse gab es Sachpreise, die
AK-Sieger/innen erhielten Sonderpreise.

Ein Teil des Erlöses der Veranstaltung dient einem guten Zweck. Neben der Kita Bullerbü, durch die Studierende mit Kind eine familien- und studiengerechte Unterstützung erfahren wird auch der hochschulübergreifende Arbeitskreis „Studienfinanzierung“, der Studierende unterstützt, die sich in unverschuldeten finanziellen Notlagen befinden, gefördert.
 
Nach den Läufen fand die Siegerehrung im Rahmen einer großen Halloween-Party mit vielen Überraschungen statt.

Sowohl die Tanzschule am Rhein, als auch unsere Musical-Darsteller - angeführt von Mario Wieland - sorgten für unvergessliche Momente.
 
Am Veranstaltungstag fand eine große Läufermesse im D-Gebäude (Basement) statt, die Aktiven und Gäste zu allen möglichen Themen rund ums Laufen, Gesundheit und vieles mehr informierten und eine interessante Abwechslung darstellten.

	


Sommersemester 2017
Reguläre AHS-Kurse im Sommersemester 2017
am Uni-Campus: 18.04. - 21.07.2017
an den HS-Standorten:
Termine sind der Kursbeschreibung zu entnehmen!




  • Allgemeine AHS-Infos
  • Bilder / Berichte
  • FAQ - Häufige Fragen
  • Das A(HS)-Team
  • Partner-Verlinkungen
  • Design / Copyright
  • Impressum / Disclaimer
Universität Koblenz-Landau | Campus Koblenz      Hochschule Koblenz