Home/Kontakt
>> Zur Person >> Organisation von Fachtagungen und Kongressen
  • Organisation eines bundesweiten Schulkongresses "Die Schule neu erfinden II - Praxis, Reflexion, Vernetzung - Systemisch-konstruktivistische Schul- und Unterrichtspraxis", Koblenz 12. - 14.09.2003, Referenten: Garrison/Marino (USA), Niggli/Büeler (CH), Arnold, Siebert, v. d. Groeben, Riegel, v. Lüde, Reich, u.v.a.
  • Organisation und Leitung der Sektion "Konstruktivismus und Pädagogik" (Kösel, Freiburg), Reich (Köln), Siebert (Hannover) auf dem Internationalen Kongreß "Weisen der Welterzeugung - Die Wirklichkeit des Konstruktivismus", Heidelberg, 30.04. - 03.05.98
  • Organisation und Hauptreferat der Fachtagung: "(Schein-)Lösungen - Vom Umgang mit (auffälligen) Kindern in 'schwierigen' Zeiten", Universität Koblenz, 15.10.1997, mit Beiträgen von: Andino (Koblenz), Bosselmann (Gießen), Glaeske (Wuppertal), Schmidt (Heidelberg), Zangerle (Innsbruck)
  • Organisation eines bundesweiten Schulkongresses (zusammen mit der Internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie) "Die Schule neu erfinden - Systemisch-konstruktivistische Annäherungen an Schule und Pädagogik", Heidelberg 06.03.-09.03.1996, Hauptreferenten: Dalin (Norwegen), von Förster (USA), von Glasersfeld (USA) und zahlreiche deutsche, österreichische und schweizerische Kollegen
  • Organisation eines interdisziplinären Kolloquiums "Das Kind zwischen Entwicklung und Leistung", Stuttgart, 17.10. bis 19.10.1990 und 17.06. bis 19.06.1991, TeilnehmerInnen: Silbereisen, Gidoni (Florenz), Tardos (Budapest), Huschke-Rhein, Straßburg, Eberwein u.a.
  • Zusammen mit der KSA, Hamm, 3. bundesweite Fachtagung "Das auffällige Kind - Neue Erkenntnisse interdisziplinärer Forschung und Elternselbsthilfegruppen", Universität Dortmund, 1988, mit Beiträgen von: Gidoni (Florenz), von Lüpke (Frankfurt), Stierlin (Heidelberg)
  • Zusammen mit der KSA, Hamm, 2. bundesweite Fachtagung "Keine Pillen für den Störenfried", Frankfurt/M., 1983, mit Beiträgen von: von Lüpke (Frankfurt), Simon (Heidelberg), Stallberg (Dortmund)
  • Interdisziplinäres Arbeitstreffen "Die fortschreitende Medizinisierung abweichenden Verhaltens", Frankfurt/M., 1983
  • Zusammen mit der KSA, Hamm, 1. bundesweite Fachtagung "Drogen gegen Störenfriede", Frankfurt/M., 1982, mit Beiträgen von: Neuhäuser (Gießen), von Lüpke (Frankfurt)