Karin Egidi

  • Diplom-Psychologin
  • Psychologische Psychotherapeutin
  • Psychotherapeutin für systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie
  • Supervisorin (BDP)
  • Lehrtherapeutin Institut an der Ruhr (IR), Systemische Gesellschaft (SG)

Vita

seit 2006   Gastdozentin am Koblenzer Institut für Systemische Studien (KISS), Curriculum Systemische Pädagogik
2002 European Certificate of Psychotherapy
SS 2000 Lehrauftrag an der Universität Innsbruck
1999 Eintragung im Arztregister Köln
1999 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
1998 – 2006 Gastdozentin Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (IGST) und Helm-Stierlin-Institut (HSI), Heidelberg in Kooperation mit der Universität in Koblenz, Curriculum Systemische Pädagogik
seit 1997 Psychotherapeutische Praxis in Köln
seit 1994 Leitung und Lehrtherapeutin am Institutes an der Ruhr, Bochum
1991-1997 Mitarbeiterin des Krisenzentrums Dortmund-Hörde, Ambulanz und Station für Psychologische Medizin im Krankenhaus Bethanien
1989-1991 Wissenschaftliche Angestellte an der Universität Dortmund, Fachbereich 12, innerhalb des stadtteilbezogenen Forschungsprojektes "Lebensweltbezogene Förderung von Kindern und Jugendlichen"
1989 – 1997 Psychotherapeutische Praxis in Dortmund
1988 – 1989 Aufbau und Mitarbeit einer interdisziplinären Forschungs- und Beratungsstelle, Zentrum für Bildung und Gesundheit e.V., Dortmund
1980 – 1987 Leitung des Psychologischen Dienstes des Heimes für Kinder und Jugendliche der Arbeiter-Wohlfahrt in Dortmund-Eving
1979 Diplom in Psychologie an der Westfälischen-Wilhelm-Universität in Münster
1977 – 1986 Aufbau und Mitarbeit am Sorgentelefon für Kinder und Jugendliche im Deutschen Kinderschutzbund (DKSB), Münster
1973-1979 Studium der Psychologie an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und der Westfälischen-Wilhelm-Universität in Münster
1973 Abitur an der Marienschule in Münster
1954 geboren in Lund/Schweden


Ausbildungen

  • Verhaltenstherapie
    Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie, Tübingen
  • Systemische Therapie
    Internationale Gesellschaft für Systemische Therapie, Heidelberg, Trainer u.a.: G. Cecchin, L. Boscolo
  • Hypnotherapie
    Milton-Erickson-Institut, Heidelberg

Weiterbildungen

  • Gesprächspsychotherapie (C. Rogers)
    Grundausbildung
  • Bioenergetische Analyse (A. Lowen)
    Norddeutsches Institut für Bioenergetische Analyse
  • Gestalttherapie
    fokussiert auf die Anwendung in der psychotherapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, IGW Würzburg/Santa Barbara, Ca, USA; Trainerin: V. Oaklander, PhD, Santa Barbara, Ca
  • Energetische Psychotherapie (nach Fred Gallo)