Internationale\nBewerber*innen

Internationale
Bewerber*innen

Fachbereich 4: Informatik

Voraussetzungen

Studienbewerber*innen, die ihren Schul- oder Hochschulabschluss nicht in Deutschland erworben haben, müssen die in der folgenden Tabelle genannten Sprachanforderungen durch die jeweiligen Zertifikate nachweisen. Auch dann, wenn die vorherigen Studienzeiten in der entsprechenden Sprache absolviert wurden.

Sprachkenntnisse


Studiengang

Unterrichtssprache

Deutschzertifikat

Englischzertifikat

Computervisualistik (B.Sc.) (M.Sc.)

deutsch und englisch

  • Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH, mindestens Niveaustufe 2) oder
  • TestDAF (mindestens Niveaustufe 4)

-

Informatik (B.Sc.) (M.Sc.)

deutsch und englisch

  • Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH, mindestens Niveaustufe 2) oder
  • TestDAF (mindestens Niveaustufe 4)

-

Web & Data Science
(M.Sc.)

englisch

-

Level B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen, bspw. nachgewiesen durch:

  • TOEFL mit mindestens 550 Punkten, (paper based), 213 Punkten (computer based) oder 79–80 Punkten (internet based) oder
  • IELTS mindestens Level 6,5 oder
  • vergleichbares Zertifikat

Digital Business Management
(B.Sc.) (M.Sc.)

deutsch und englisch

  • Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH, mindestens Niveaustufe 2) oder
  • TestDAF (mindestens Niveaustufe 4)

-

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) (M.Sc.)

deutsch und englisch

  • Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH, mindestens Niveaustufe 2) oder
  • TestDAF (mindestens Niveaustufe 4)

-

E-Government
(M.Sc.)

englisch

-

Level B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen, bspw. nachgewiesen durch:

  • TOEFL mit mindestens 550 Punkten, (paper based), 213 Punkten (computer based) oder 79–80 Punkten (internet based) oder
  • IELTS mindestens Level 6,5 oder
  • vergleichbares Zertifikat

Fachliche Voraussetzungen

Für die Bachelorstudiengänge ist neben den oben genannten sprachlichen Anforderungen eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung erforderlich, etwa äquivalent zu einem deutschen Abitur.

Für die Masterstudiengänge ist neben den oben genannten Sprachkenntnissen ein fachlich einschlägiges Bachelorstudium erforderlich, das mindestens mit der Note 2,5 (entspricht CGPA 65% oder der Note B) abgeschlossen wurde. Für Web & Data Science gelten besondere Anforderungen, die im Studiengangsprofil eingesehen werden können.


Bewerbung und Einschreibung

Für Bewerberinnen und Bewerber aus dem Ausland ist der Weg an eine Universität im Ausland komplizierter als an eine Universität im eigenen Heimatland. Daher unterstützen wir Sie umfassend bei der Bewerbung und der Einschreibung.

In Deutschland werden die Hochschulen finanziell stark vom Land bzw. den Bundesländern unterstützt. Deshalb ist ein Studium in Deutschland trotz der hohen Standards relativ kostengünstig.
Weiterlesen
Die Universität Koblenz ist Mitglied bei uni-assist. Ob Sie sich über uni-assist oder direkt über die Universität bewerben müssen, hängt von Ihrer Vorbildung ab.
Weiterlesen
Zugelassene Studierende sollten sich so schnell wie möglich nach ihrer Ankunft an der Universität einschreiben. Hier gibt es mehrere Punkte zu beachten.
Weiterlesen

Studieren in Koblenz

Wenn Sie die Hürde der Bewerbung genommen und Ihre Zulassung erhalten haben, geht es an die Formalitäten Ihrer Reise nach Deutschland. Auch hier unterstützen wir Sie gern; zusätzlich gibt es im Web weitere nützliche Informationsquellen.

Das Welcome Center der Universität Koblenz unterstützt internationale Studierende bei allen administrativen und organisatorischen Fragen.
Weiterlesen
Internationale Studierende haben nach ihrer Ankunft in Deutschland viel zu erledigen. Der DAAD erklärt, was zu tun ist und wer dabei hilft.
Weiterlesen
Die Stadt Koblenz hat viel zu bieten. Auf den Webseiten der Stadt finden Sie Informationen zu Kultur, Freizeit und mehr.
Weiterlesen